Krankenkassen Anerkennung / Kosten

ZSR Nr. D702662
ASCA-ID 97480
EGK Nr. 35080
EMR Nr. 29500

http://www.asca.ch
http://www.egk.ch
http://www.emr.ch

Das Entgelt für meine Behandlung richtet sich nach der aufgewendeten Zeit. Eine Stunde Behandlung wird mit CHF 120.- in Rechnung gestellt.

Die meisten Krankenversicherungen vergüten meine Behandlungen über die Zusatzversicherung.

Aufgrund der Ausbildung und Erfahrung sowie kontinuierlicher Weiterbildung bin ich ASCA, EGK und EMR registriert.

Das ASCA (Schweizerische Stiftung für Komplementärmedizin) und EMR (Erfahrungsmedizinisches Register) sind schweizweite Kontrollstellen, welche die Aufgabe haben, die Qualität der Therapeuten zu überprüfen und durch strenge Auflagen auch weiterhin sicher zu stellen. EMR, EGK und ASCA koordinieren die Anerkennung der meisten Krankenkassen.

WICHTIG: Die Anerkennung einer Behandlung durch eine Krankenkasse hängt davon ab, welche Leistungen die Zusatzversicherung beinhaltet die der Patient, die Patientin abgeschlossen hat und davon, welche TherapeutInnen von der jeweiligen Krankenkasse anerkannt sind. Die Listen der anerkannten Methoden unterliegen ständigen Veränderungen:

Die Termine müssen bis spätestens 24 Stunden vor dem Termin abgesagt werden, sonst wird die Behandlung in Rechnung gestellt.

Die Listen der anerkannten Methoden unterliegen ständigen Veränderungen:

EMR ASCA Versicherungsgesellschaft
X Agrisano
X X AMB Kranken- und Unfallversicherung, www.groupmutuel.ch
X Aquilana Versicherungen
(X) Assura, www.assura.ch, zahlt keine Massagen! Leistungskatalog beachten!
X Atupri
D D EGK - Direkt bei Versicherungsgesellschaft akkreditiert
X X Avenir Krankenversicherungs AG, www.groupmutuel.ch
X Cassa da malsauns LUMMEZIANA
X Concordia – Natura / – Natura plus
X CSS Versicherung - plus Intras
X X Easy Sana Krankenversicherung AG, www.groupmutuel.ch
X X FKB Die lichtensteinische Gesundheitskasse, www.fkb.li
X Galenos Kranken und Unfallversicherung
X X Groupe Mutuel Versicherung AG, www.groupmutuel.ch
(X) Helsana - Gruppe
Gemäss den Angaben der Helsana-Gruppe vergütet sie die Methoden mit den Nummern 34, 81, 102, 111 und 204 nur, wenn gleichzeitig eine gültige Registrierung für die Methodengruppe Nr. 131, Naturheilkundliche Praktiken NHP, oder für die Methodengruppe Nr. 132, Naturheilkundliche Praktiken NHP Spezial, vorliegt. Genaue Angaben zur Vergütungspraxis sind bei der Helsana erhältlich.

Helsana-Gruppe mit der Krankenpflege-Zusatzversicherung SANA, TOP und/oder COMPLETA. Zu der Helsana-Gruppe gehören Avanex, Progrès und Sansan. Partner sind die Krankenkassen KLuG und Stoffel Mels.

X Innova
X X Intras Versicherungen, www.intras.ch
X ÖKK - Zahlt nur 50% zurück.
X
X KPT
X
X Krankenkasse Steffisburg
X
X Krankenkasse Wädenswil, www.kkwaedenswilch
X
X
X X PHILOS, Krankenversicherung AG, www.groupmutuel.ch
X
X Provita Gesundheitsversicherung
X X RHENUSANA, www.rhenusana.ch
X Sanagate
X X Sanitas Krankenversicherung, www.sanitas.com
X
X Sodalis Gesundheitsgruppe - Sana / Sana Plus
X Sumiswalder
(X) (X) Swica
Gemäss den Angaben von SWICA und den ihr angeschlossenen Versicherern vergüten sie die Methode Nr. 102, klassische Massage nur, wenn gleichzeitig eine gültige Registrierung für die Methodengruppe Nr. 131, Naturheilkundliche Praktiken NHP oder die Methodengruppe Nr. 185, Traditionelle Chinesische Medizin TCM vorliegt. Die Methode Nr. 102, klassische Massage wird ebenfalls vergütet, wenn sie durch diplomierte Physiotherapeuten registriert wird. Genaue Angaben zur Vergütungspraxis sind bei SWICA erhältlich.
X UNIQA Versicherungen AG, www.uniqua.ch
X Vita Surselva, Cassa da malsauns LUMNEZIANA, sanavals Gesundheitskasse
X X SUVA - Militärversicherung
Gemäss den Angaben der Suva ist vor Behandlungsbeginn eine individuelle Kostengutsprache bei der Suva einzuholen.



Termine nach telefonischer Vereinbarung unter 079 883 52 44 oder 078 882 52 44
Copyright (c) 2011 www.optima-therapie.com